Arbeitslosengeld berechnen

Hier lässt sich das Arbeitslosengeld 1 (ALG 1) für 2024 oder 2023 für alle Steuerklassen online berechnen.


Arbeitslosengeld bechnen

 Euro


lohnrechner.com.de/Bookmark.jpgZu den Favoriten hinzufügen TOP ▲

Das Arbeitslosengeld (ALG 1) ist eine Entgelt-Ersatzleistung und hängt vom Nettolohn bzw. dem vorangegangenen Bruttolohn, sowie der Steuerklasse ab. Es beträgt grundsätzlich 60% des berechneten Nettolohns bzw., falls Kinder mit Anspruch auf Kindergeld vorhanden sind, 67% (§ 149 SGB 3). Das Arbeitslosengeld ist steuerfrei, steht aber unter Progressionsvorbehalt und kann somit den Steuersatz bei der Ermittlung der Einkommensteuer erhöhen. Es ist daher grundsätzlich in der Steuererklärung anzugeben.



   

Arbeitslosengeldberechnung

Das Arbeitslosengeld lässt sich auf dieser Seite online berechnen. Im Ergebnis werden die Werte für alle 6 Steuerklassen ausgegeben. Auf diese Weise können Sie einen schnellen Überblick erhalten, wie sich beispielsweise ein rechtzeitiger Wechel in die Steuerklasse 3 bei Ehegatten auswirken würde. Auch die Beantragung eines Faktors in der Steuerklasse 4 kann Vorteile bringen. Die Arbeitslosengeldberechnung ist in § 153 SGB 3 beschrieben. Die Berechnungsergebnisse erfolgen ohne Gewähr.



TOP ▲    

Weitere Infos

Nähere Informationen zu den Voraussetzungen oder zur Dauer der Gewährung von ALG 1 erhalten Sie auf der Seite Arbeitslosengeldrechner.biz. Unter nachfolgendem Link lässt sich außerdem auch eine Arbeitslosengeldtabelle erstellen.




TOP ▲


Mindestlohnrechner BMF Steuerrechner BMF Elster Teilzeit-Netto-Rechner BMAS
Sitemap Impressum, Datenschutz & Haftungsausschluss

Arbeitslosengeld-berechnen-Haftung

""