Abgabenrechner 2020 und 2021

Abgabenrechner 2020 oder 2021 zur Berechnung der Steuerabgaben wie der Einkommensteuer oder Lohnsteuer sowie der Sozialabgaben.


Abgabenrechner Einkommensteuer

 


lohnrechner.com.de/Bookmark.jpgZu den Favoriten hinzufügen TOP ▲


Abgabenrechner Lohnsteuer

 
 
 
 
 
 
 


lohnrechner.com.de/Bookmark.jpgZu den Favoriten hinzufügen TOP ▲

Unter den Abgaben können sowohl die steuerlichen Abgaben als auch die Sozialabgaben verstanden werden. Zu den steuerlichen Abgaben werden meist die Lohnsteuer, Kirchensteuer oder der Solidaritätszuschlag genannt. Bei der Abgabe einer Steuererklärung werden diese vom Arbeitgeber abgeführten Beträge auf die vom Finanzamt festgesetzten Beträge für die Einkommensteuer etc. angerechnet. Auf dieser Seite finden Sie sowohl einen Abgabenrechner für die Lohnsteuer als auch einen Abgabenrechner für die Einkommensteuer. Im Gegensatz zum Abgabenrechner auf der Seite des Bundesministeriums für Finanzen können hier neben der Lohnsteuer zudem die Beiträge zur Sozialversicherung und das Nettogehalt berechnet werden. Auf dieser Seite finden Sie außerdem interssante Links zu kostenlosen Steuertabellen und für zahlreiche weitere Steuerrechner.



   

Abgabenrechner, Lohnsteuer und Sozialversicherungsbeiträge

Mit dem Abgabenrechner für die Lohnsteuer lassen sich neben der Lohnsteuer auch der Nettolohn oder die Beiträge zu den Sozialversicherungen in 2020 oder 2021 unter Beachtung der jeweiligen Grundfreibeträge berechnen. Als weitere Abgabenrechner im Lohnbereich seien der Minijob-Rechner (450 Euro Jobs), der Rechner für die Gleitzone (450 Euro -1.300 Euro) oder der Teilzeit-Rechner genannt. Verheiratete können auf der Seite Steuerklassenrechner.biz die steueroptimale Steuerklassenkombination oder den Faktor für die Steuerklasse 4 berechnen.



TOP ▲    

Abgabenrechner Einkommensteuer

Als weiteren Abgabenrechner finden Sie auf dieser Seite einen Einkommensteuer-Rechner für die Jahre 2010 - 2020 und 2021. Berechnungsgrundlage für die Einkommensteuer ist das zu versteuernde Einkommen. Die Abgaben in Form von Einkommensteuer, Kirchensteuer oder Solidaritätszuschlag lassen sich sowohl für den Splittingtarif (Zusammanveranlagung bei Verheirateten) als auch für den Grundtarif (Einzelveranlagung für Alleinstehende) berechnen. (Keine Gewähr für die Richtigkeit der Abgabenberechnungen auf dieser Seite.)

   

Darstellung der Abgaben in Tabellenform

Die Abgaben in Form von Lohnsteuer oder Einkommensteuer lassen sich außerdem in kostenlosen Lohnsteuertabellen, Splittingtabellen für Ehegatten oder Grundtabellen (Alleinstehende) darstellen. Ebenfalls von Interesse könnte die Berechnung des Steuervorteils für Verheiratete mit umfangreichen Informationen auf der Seite Ehegattensplitting.info sein.



   

Weitere Abgaben

Im Rahmen der Abgeltungsbesteuerung wird von den Kreditinstituten die Kapitalertragsteuer auf Kapitalerträge als Abgabe einbehalten. Weitere bekannte steuerliche Abgaben sind die Gewerbesteuer, Körperschaftsteuer, Grundsteuer oder Grunderwerbsteuer. Zusätzliche Informationen zur Abgabenberechnung erfolgen demnächst.




TOP ▲


BMF-Schreiben Steuerformulare datev Elster
Sitemap Impressum, Datenschutz & Haftungsausschluss

Abgabenrechner-Haftung